Herzlich Willkommen bei Silverstyles.de - dem Online Magazin für Menschen mit Stil...

art berlin 2017

By MBS

Posted in

Fair for Modern and Contemporary Art

110 Galerien, davon die Hälfte aus Berlin, präsentierten sich auf der neu konzipierten art berlin in der Station am Gleisdreieck. Finanziell unter der Trägerschaft der ART COLOGNE ist das Team der Gallery Weekend- und früheren abc Messe-Direktorin Maike Cruse geschäftsführend zuständig. Das überholte Konzept der abc wurde erfreulicherweise geöffnet; jede Galerie entscheidet nun selber, ob sie nur eine Einzelposition oder mehrere Künstler zeigt und darf sogar kommerziell agieren. Wieso auch nicht, eine Galerie ist keine NGO. Wie auch in anderen wirtschaftlichen Bereichen können Zusammenschlüsse eine Antwort auf sich verändernde Realitäten des Marktes sein.  

Immer ein visueller Genuss: Ólafur Eliasson1 untersucht oben erneut elementare Naturphänomene, Lichtreflexe und Spiegelungen mit kraftvollen Farbkombinationen. 

Kooperation ist also das neue Zauberwort, sowohl mit der ART COLOGNE als auch mit der zeitgleichen Kunstmesse Positions. Auf der art berlin fand sich das Who’s who der europäischen Kunstszene von Ólafur Eliasson, Damien Hirst bis Katharina Sieverding; leider nicht immer mit neuen Ansätzen. Ob es sich hier um eine Sturzgeburt handelte wie die Süddeutsche kommentierte, liegt auch im Auge des Betrachters; auf jeden Fall ist konzeptionell bis nächstes Jahr noch Luft nach oben. Alle Fotos: ©MBS

Der Berliner Maler Jonas Burgert beeindruckte 2017 schon auf dem Gallery Weekend mit seinem großformatigen Werk ZEITLAICH. Auch Stur nur entführt den Betrachter wieder in die inspirierenden Welten seiner fantastischen Figuren.

Bild oben: Stur nur, 2017 ©Jonas Burgert @Produzentengalerie. Öl auf Leinwand

Unverkennbar sind Katharina Sieverdings Selbstporträts.

Bild im Hintergrund oben: Running away from the beach, 2017 ©John Kørner @Bo Bjerggaard Gallery. Acryl auf Leinwand

Bild oben: Life-Death lV, 1969/95 ©Katharina Sieverding @Galerie Sabine Knust. Farbfotografie, Acryl, Stahlrahmen

Bild oben: ©Hu Weiyi @Edmond Gallery

Sollten die Bilder blockieren, hilft es, die Fenstergröße des Browsers zu verändern.

Bild oben: Irelia, 2015 ©Joscha Steffens @Galerie conrads. C-print coated

Installation oben: Entkettet, 2015 ©Azade Köker @Zilberman Gallery. Papier

Für Ihren nächsten Ausstellungsbesuch eine Auswahl aus den aktuellen Kollektionen von Prada & Jil Sander (*Anzeige):

 

Galeristin Barbara Thumm in einem eleganten creme-schwarzen Outfit; schön kombiniert mit Stiefeletten in der Trendfarbe rot.

Bild oben: Behind, 2017 ©Sara-Vide Ericson @Galleri Magnus Karlsson. Öl auf Leinwand

Bild oben: Koffer: Wohnung, 2009-2016 ©MK Kaehne @Galerie Michael Schultz

Hyperrealismus im Bauhaus-Stil

Bildausschnitt oben: S.D.C.G.T., 2017 ©Sven Drühl @Galerie Alexander Ochs Private. Lack auf Leinwand

Bild im Hintergrund oben: In Fächern verweht, 2016/17 ©Cornelia Schleime @Galerie Schultz. Acryl, Schellack, Asphaltlack auf Leinen

Bild oben: Fire & ice, 2017 ©Bettina Scholz @Galerie Alexander Ochs Private

Bild oben: Quartier, 2017 ©David Schnell @Galerie EIGEN+ART. Öl auf Leinwand

Bild oben: The Ridge, 2017 ©Sara-Vide Ericson @Galleri Magnus Karlsson. Öl auf Leinwand

Ein gutes Kunstwerk sollte ein Geheimnis um seine Frage herumlegen, so entsteht ein Interpretationsspielraum. (Prof. Michael A. Müller)

Bild oben: Backdrop. Living room, 2014 ©Goshka Macuga @Galerie Rüdiger Schöttle 

Installation oben: ©Prof. Michael A. Müller @Galerie Thomas Schulte

Bild im Hintergrund oben: O. T., 1998 ©Dieter Krieg @Galerie Klaus Gerrit Friese

Skulptur oben: Alien Bird, 2016 ©Klara Kristalova @Galleri Magnus Karlsson. Glasiertes Porzellan

Glas soll ein Bild schützen, ohne Entspiegelung aber stört es die Bildaussage.

Bild oben: The road, 2016 ©Erik Steffensen @Bo Bjerggaard Gallery. Metallic paper, C-print

Bild unten: Black Bars: Déjeuner No 15, 2017 ©Kathryn Andrews @König Galerie. Aluminium, Plexiglas, Tinte

  1. Bildnachweis: The red rise and the green reflection, 2017 ©Ólafur Eliasson @neugerriemschneider Berlin

Share this story

About The MBS

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


13 − zehn =

btt