Herzlich Willkommen bei Silverstyles.de - dem Online Magazin für Menschen mit Stil...

Lady in Red: Hillary Clinton

By MBS

Posted in

1Es war sicherlich kein Zufall, dass Hillary Clinton bei der ersten Debatte der US-Präsidentschaftskandidaten einen leuchtend roten Anzug trug. Bekannt für ihren perfektionistischen Anspruch wird sie die Wirkung ihres Outfits sicherlich nicht dem Zufall überlassen haben.

Man wird sich wohl demnächst von den außergewöhnlich stilvollen Looks einer Michelle Obama verabschieden dürfen, denn Frau Clinton trägt häufig überwiegend monochrome, manchmal etwas langweilig wirkende Anzüge. Schon Angela Merkel hat vorgemacht, dass man damit zu mindestens keine Angriffsfläche für körperbezogene Kritik bietet. Denn auch dafür ist Donald Trump ja bekannt. Nicht nur, dass er der ehemaligen Außenministerin mangelndes Durchhaltevermögen vorwirft, nein, sie hätte auch den ‘Look’ nicht.  ?

Sagte der Mann mit der schrägsten Frisur überhaupt. Seine Frau und seine Tochter Ivanka repräsentieren sein Frauenbild: Ganz hübsch anzusehen, aber für den Nachweis von Intelligenz müssen Vitadaten geschönt und Reden von Michelle Obama kopiert werden, da der eigene Verstand dazu nicht ausreicht. Von eigenem Stil mal ganz zu schweigen.

Man hätte vielleicht erwartet, dass Hillary für die erste und wohl wichtigste Debatte der Präsidentschaftskandidaten bei der Farbwahl eher dezenter vorgeht, was also hat sich ihr Beraterteam wohl dabei gedacht?

Mit der Farbe Rot assoziiert man einen starken Willen, Durchhaltevermögen und Entschlossenheit; dieses unterbewusste Signal wollte Hillary Clinton ihren über 100 Millionen Zuschauern wohl senden. Nach ihrem viel diskutierten Schwächeanfall 2 Wochen zuvor symbolisierte das Outfit kraftvolle Lebensfreude und Aktivität.

Auch bei deutschen Politikerinnen erfreut sich die Farbe rot großer Beliebtheit: Manuela Schwesig wurde mit rotem Blazer Familienministerin, Sarah Wagenknecht tritt häufig mit rotem Kostüm auf und Malu Dreyer setzt elegante Akzente mit Rotvarianten.

Rot ist aber nicht nur Modefarbe bei den Sozialdemokraten, sie war auch schon immer die Farbe der herrschenden Klasse. Und dass Hillary Clinton die letzte Stufe erklimmen will, macht sie mit ihrer Antwort auf Trumps Vorwurf deutlich, sie wäre wohl auch noch perfekt vorbereitet. Für Hillary ist das Ausdruck ihres perfektionistischen Anspruchs; das betont sie ja dann auch selbstsicher in ihrer Reaktion.

Und diesen selbstbewussten Machtanspruch unterstreicht dann auch der rote Anzug.2

  1. Bildnachweis: ©Gage Skidmore, CC BY-SA 3.0
  2. Videonachweis: https://www.youtube.com/watch?v=krjsBlD_jtE, Zugriff 1.10.16.

Share this story

About The MBS

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Comment


14 − 10 =

btt